Kinderaktionen und Events am Möhnesee

Für erlebnisreiche Sommerferien muss niemand den Flieger besteigen: Am Möhnesee verbringen Wasserratten, Freizeitkapitäne, Sportskanonen, Naturfreunde und Feierlustige erlebnisreiche Sonnentage. Wasser und Wald sind nicht nur der schönste, sondern auch der größte "Spielplatz" der Welt. Es warten viele spannende Ferienaktionen.

Kids als Naturforscher unterwegs
Kids haben in den Sommerferien gut Lachen: Jeden Tag wartet ein neues Abenteuer. Das Landschaftsinformationszentrum Wasser und Wald Möhnesee, kurz Liz, und der Jugendtreff Möhnesee haben ein umfangreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Mal sind die Kinder als Naturforscher unterwegs, erkunden die Welt der Regenwürmer, Teichmolche, Maulwürfe und Libellen, spüren Kleinlebewesen im Bach auf. Dann wieder basteln sie aus Waldmaterialien Kunstwerke, stellen Naturfarben zum Malen her oder fertigen in der Indianerwerkstatt Schmuck, Pfeil, Bogen und Äxte an. Bei einer GPS-Tour im Naturschutzgebiet Kleiberg gilt es, Ausschau nach Wildpferden und Auerochsen zu halten.

Eine Waldwanderung im Dunklen führt auf die Spur nachtaktiver Tiere. Korn mahlen und Stockbrot backen, Adventure-Golf-Turnier, eine Schatzsuche mit dem Kompass oder dem Fotoapparat, ein Aktionstag rund um den Klimaschutz– bei diesen und vielen weiteren Aktivitäten verbringen Daheimgebliebene und die Kinder der Gäste gemeinsam spannende Tage.

Auf zur Kaperfahrt in Piratenart
Kopftuch, Dreispitz, Augenklappe – fertig ist der Freibeuter im Mini-Format. Mit der MS Möhnesee stechen kleine Piraten in See, suchen anhand von Karten einen Schatz, lösen ein Piratenquiz und entern den Katamaran. Brunch oder BBQ an Bord des Schiffes, mitten auf dem "Westfälischen Meer" – das sind Events für die ganze Familie.

Wer einfach nur Seeluft schnuppern möchte, hat dazu täglich bei einer Kreuzfahrt über den Möhnesee Gelegenheit. Zu jeder vollen Stunde von 11 bis 16 Uhr legt die Personenschifffahrt an der Staumauer Günne ab. Einmalig in Europa ist das Andockmanöver des Shuttleboots MS Körbecke ans Hauptschiff, immer an den Wochenenden sowie in den NRW-Ferien zusätzlich dienstags und donnerstags.

Am 30. Juli lädt das "All-in-white"-Salsaboot zu Latino-Sound unter dem Sternenhimmel ein. NRWs beste Salsa-DJs bedienen die Turntables, und sämtliche Decks der MS Möhnesee verwandeln sich in Tanz-Areas - bei schönem Wetter sogar das Outdoor-Oberdeck. Info: www.salsa-boot.com.

Seefahrten und Sonnenbäder
Segeln, Surfen, ein Boot ausleihen und über den See rudern: Für maritime Abenteuer ist der Möhnesee wie geschaffen. Mit der Firma Christian Becker zum Beispiel absolvieren unternehmungslustige Gruppen Drachenbootrennen nach chinesischer Tradition, bauen ein Floß, fahren Kanu oder tragen auf dem Wasser einen spaßigen Ritterkampf mit Lanzen aus. Becker hat sogar einen alten Gaffelsegler vom Steinhuder Meer wieder flott gemacht.

Ein erfrischendes Bad in den Fluten des Möhnesees gehört zum Urlaub einfach dazu. Wunderbar entspannen lässt sich in den Strandbädern. Auf der großen Liegewiese in Delecke tanken Gäste Sonne und finden unter Bäumen auch schattige Plätzchen. Eine weitere Badestelle findet sich im Seepark in Körbecke. Südsee-Flair hat das Strandbad "Uferlos" in Wamel: 1700 Tonnen weißer Sand, Strandkörbe, Cocktails und ein Beach-Volleyball-Feld schaffen Atmosphäre.

Ferien-Flair im neuen Seepark
Mit einer neuen Attraktion macht Körbecke Furore: Zur offiziellen Einweihung des Seeparks feiern Groß und Klein am 28. Juli gemeinsam ein Fest. Auf der neuen Seebühne und den Seetreppen steigt unter dem Motto "FeierAbend am See! Regional eingedeckt! Seid dabei!" ein attraktives Programm für alle Generationen.

Open-air erleben Gäste im Seepark am 30. und 31. Juli das Musical "Sister Hits Act" mit Broadway-Star Nonhle Beryll und einem großen Gospel-Chor. Tipp für Gruppen: In der Tourist-Information sind Vier-Freunde-Tickets für 95 Euro erhältlich.

Mit dem Sparkassen-Brückenfest steht vom 12. bis 14. August der größte Freiluft-Event der Region an. Zu einem einzigen großen Boulevard der Unterhaltung wandeln sich dann die Körbecker Fußgängerbrücke und die angrenzenden Areale. Aktionen zu Wasser und zu Lande sowie jede Menge Sommer-Hits krönen das Festwochenende. Als Stargäste sind Anna-Maria Zimmermann und Neunziger-Ikone DJ Alban an Bord. Zudem haben sich die Big Maggas vorgenommen, am Samstagabend ein musikalisches Bühnenfeuerwerk abzubrennen.

Sportliche Highlights am Möhnesee
Sportlich Aktive sind am Möhnesee goldrichtig. Bei Radtouren am See entlang, durch die Soester Börde oder auf dem Haarstang entdecken sie die Region. Große Events fordern ambitionierte Breitensportler heraus. Den sportlichen Reigen läutet kurz vor den Ferien, am 5. Juli, der Sparkassen-Firmenlauf ein. Sechseinhalb Kilometer geht’s rund um den See – Zieleinlauf ist im neuen Seepark in Körbecke.

Die wohl bekannteste Challenge ist der Möhnesee-Triathlon: Am 20. August feiert die Großveranstaltung ihr 25-jähriges Bestehen. Schwimmen durch den Möhnesee, Laufen durch den Körbecker Park und entlang der Uferpromenade sowie Radfahren reizen alljährlich tausende Freizeitathleten – das alles über verschieden lange Distanzen vor landschaftlich herrlicher Kulisse. Tags darauf gehen die Minis beim Kinder-Triathlon an den Start und beweisen sich in den gleichen Disziplinen wie die Großen.

Hartgesottene sollten sich den Lake-Run NRW kurz nach den Ferien, am 27. August, vormerken. Bei Hindernissen wie der Beast Wall, Strohballen, Modderhölle, Containerhafen und Streckbank wird’s anstrengend und schmutzig – ein echtes Spektakel für Fans von Adventure–Läufen. Kids haben ihren eigenen Lake-Run und fahren kostenlos Kinder-Quad.

Wege zum Wohlbefinden
In der Wohlfühl- und Gesundheitsregion Möhnesee genießen Gäste ganzjährig Ruhe und Erholung. So findet kurz nach den NRW-Ferien, am 27. August, in den malerischen Drüggelter Höfen das Yoga-Festival Sauerland statt. Auf der grünen Wiese, zwischen historischem Backhaus, Kapelle und Scheune, entspannen die Teilnehmer bei sanften Übungen, Meditationen und Musik.

Anstöße zu mehr Wohlbefinden und innerer Ausgewogenheit gibt die Möhnesee-Messe "Gesundheit und Spiritualität" am 27. und 28. August im Haus des Gastes in Körbecke. Am Samstag stehen Vorträge auf dem Programm, der Sonntag ist Familientag.